Das Email-Passwort ändern

Wählen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in Ihren Confixx-Account ein.

In der linken Menüleiste navigieren Sie zu Email/Mail-Postfächer. Rechts werden die bereits angelegten Email-Postfächer aufgeführt.

In der rechten Spalte der Tabelle finden Sie ein blaues Icon (Blatt mit Stift), welches Sie n die erweiterten Einstellungen des Postfaches leitet. Geben Sie direkt oberhalb 2x Ihr neues Passwort ein.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Klick auf dem Button Daten speichern. War die Änderung erfolgreich, erhalten Sie von Confixx im oberen Bildschirmbereich eine Meldung dazu.

ACHTUNG
Bitte achten Sie bei der Passwortvergabe darauf, dass dieses mindestens 8 Zeichen lang sein sollte (als Faustregel gilt - je länger, desto besser). Weiter sollte Ihr Passwort weder in Bezug mit Ihrem Namen, Firmierung noch mit Ihrem Geburtsdatum stehen. Eine wahllose Kombination aus Buchstaben und Ziffern hat sich bewährt.

TIP
Jeder kennt das Problem - in der heutigen Zeit sammelt man in kürzester Zeit unzählige Zugangsdaten für Email-Postfächer, Webspace, Foren, Webseiten, Shops, Router etc. an. Aus Sicherheitsgründen sollte jedes einzelne Passwort individuell sein. Doch wie soll man der Flut der Daten Herr werden? Als hilfreich hat sich das kostenlose Tool Keepass erwiesen. Mit Keepass erstellen Sie kinderleicht eine Datenbank Ihrer gesammelten Zugangsdaten inklusive Eingabe-URL. Diese Datenbank wird durch ein Masterpasswort gesichert. Sie müssen sich also nur noch 1 Passwort merken. Selbstverständlich gibt es für Keepass auch Sprachdateien um das Toll z.B. auf Deutsch umzustellen.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.



Lesen Sie bitte auch: