Anlegen eines Postfachs in Thunderbird 5 

Thunderbird bietet die Möglichkeit, automatisch die benötigten Einstellungen von unseren Servern abzurufen.

Dies vereinfacht die Einrichtung eines neuen Kontos maßgeblich, wie an folgender Anleitung ersichtlich ist.

  1. Starten Sie Thunderbird.
  2. Rufen Sie den Assistenten zum Anlegen eines neuen Kontos über die Menüpunkte „Extras“ und „Konto-Einstellungen“ auf.
  3. Dort finden Sie links unten den Button „Konten-Aktionen“, der dann Zugriff auf „E-Mail-Konto hinzufügen“ bietet:
    Konto-Einstellungen
  4. Anschließend werden Sie gebeten, Ihre Daten anzugeben: Ihr Name, der später als Absender erscheint, Ihre E-Mail-Adresse bei uns sowie das Passwort für diese E-Mail-Adresse.
    Assistent Teil 1
  5. Nun versucht Thunderbird 5, automatisch die benötigten Einstellungen von unseren Systemen abzurufen. Ist dies erfolgreich, erhalten Sie zwei Auswahlmöglichkeiten (Die Unterschiede zwischen IMAP und POP3 finden Sie in einem eigenen Wiki-Artikel):
    Assistent für POP3 und IMAP
    • Konto als IMAP-Konto anlegen: E-Mails verbleiben auf unserem Server und sind dort immer abrufbar.
    • Konto als POP3-Konto anlegen: E-Mails werden auf Ihren PC geladen und direkt von unserem Server gelöscht.
  6. Nach der Auswahl wird das Konto automatisch angelegt und Sie können dieses direkt verwenden.

Sollten doch Fehler auftreten, finden Sie noch die klassische Anleitung für Thunderbird sowie Informationen zu unseren E-Mail-Server in unserem Wiki.