Der SSH-Zugriff über PuTTY 

In dieser kurzen Anleitung möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie über PuTTY eine SSH-Verbindung zu Ihrem Hosting-Account herstellen.

Laden Sie sich PuTTY auf der Webseite des Autors herunter und installieren es auf Ihren Rechner. Im oberen Bereich der Seite finden Sie Installations-Pakete, die die kompletten PuTTY-Tools beinhalten.
http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/latest.html

Die Verbindung herstellen

Starten Sie PuTTY und nehmen Sie Einstellungen wie in unserem Beispiel vor.





  1. Geben Sie den Server an, zu dem Sie eine Verbindung aufbauen wollen. Auf welchem Server Ihr Hostings-Account liegt, verrät Ihnen die Webspace-Verwaltung von LiveConfig (im folgenden Bild farbig markiert).



  2. Vergeben Sie einen Namen zum Speichern der Session.
  3. Bestätigen Sie nun Ihre Eingabe mit einen Klick auf den Button Save.
  4. Alle nötigen Einstellungen sind vorgenommen. Klicken Sie abschließend den Button Open.

Herzlichen Glückwunsch - Sie sind verbunden!



Weitere Informationen und Tips finden Sie auch in unseren Artikeln SSH-Authentifizierung mit Public Keys und Generierung von SSH-Public-Keys mittels PuTTYgen.

Bei Fragen steht Ihnen unser Support zur Verfügung.